Zum Inhalt springen

Alles neu macht der Mai

Foto © www.bellini-baerl.de

Die erste Leipziger Matrikel der DPFA-Hochschule Sachen startete am 08.05.2015 und 09.05.2015 das berufsbegleitende Studium Pädagogik der Kindheit in der Mahlmannstraße 1 - 3.

Ankommen, Kennenlernen und erstes Schnuppern in die Inhalte und Organisation des Studiums standen auf dem Programm.

Am 09.05. 2015 wurden die Studierenden feierlich immatrikuliert.
Der Gründungsrektor Dr. paed. Peter Jogschies eröffnete das Studium mit dem Vortrag "Warum und zu welchem Ende studiert man Pädagogik".
Ein Einstieg klärender und erklärender Art über den Sinn und das Werden des Pädagogischen.

Wir wünschen den Studierenden viel Erfolg und Spaß im Studium und freuen uns auf zahlreiche Möglichkeiten des Austausches und der berufspraktischen Kooperation.